Neues aus

Neues aus

Samstag, 5. April 2014

Antworten

Es ist Interview-Time!




Jacy und Jinx vom Blog Rot und blond haben mich für den Liebster-Award nominiert und mir ein paar Fragen gestellt. Vielen Dank dafür, Mädels -  hier sind die Antworten:

Fragen von Jacy:

1. Welcher Song würde momentan als Soundtrack zu einem Film über dein Leben laufen?

Ich mach mir die Welt, wiedewiedewie sie mir gefällt.

2. Weches ist das dickste Buch, das du besitzt?

Ich habe es nicht gemessen, aber es konkurrieren die Harry-Potter-Bände mit Historienschinken von Rebecca Gablé und der alten Familienbibel.

3. Wenn du dir deinen Namen selbst hättest aussuchen können, welcher wäre es?

Ida von Katthult

4. Stehst du zu deinem Alter oder schummelst du, wenn man dich danach fragt?

Kommt drauf an, wer wie warum fragt. Meinen Mann konnte ich schon ernsthaft irritieren, als ich mich mit Verweis auf mein Nummernschild (endet auf 1978) zwei Jahre jünger geschummelt habe. Das Nummernschild habe ich übrigens bekommen, weil das Autohaus sich freundlicherweise beim Wunschkennzeichen vertan hatte...

5. Gibt es eine Farbe, die in deinem Zimmer/ deiner Wohnung dominiert? Wenn ja, welche?

Es dominieren die Nichtfarben weiß und grau, um eine Bühne für immer wieder neue Farben abzugeben.

Fragen von Jinx:  

6. Wo wolltest du schon immer mal Urlaub machen?

In Spitzbergen.

7. Was würdest du tun wenn du im Lotto gewinnen würdest?

Nach Spitzbergen fahren.


Naja, und mir vorher eine richtig dicke Winterjacke kaufen.

8. Was waren die Gründe, weshalb du angefangen hast zu bloggen? 

Eine Freundin, die in der Bloggerwelt viele Reportagen gemacht hatte, meinte, das wäre genau das Richtige für mich. Da hab ich einfach mal losgelegt. Und was soll ich sagen - Recht hatte sie...

9. Was machst du beruflich?

Klugscheißen.

10. Was war der schönste Ort an dem du jemals warst?

Eine einfache Snackbar am Strand von Malibu, an der ich zum Warten abgesetzt wurde, nachdem ich zigmal beim Surfen vom Brett gefallen war und ordentlich Pazifik-Wasser geschluckt hatte. Dort gab es Sonne, leckere Guacamole und keine Notwendigkeit, sich wieder auf einem Bügelbrett unter eine Welle zu schmeißen.

Und zu guter Letzt würden wir gerne wissen: 

11. Wenn du Leser/in unseres Blogs bist, welches unserer Themen findest du am besten? In welcher Rubrik würdest du gerne mehr lesen?

Ich mag sehr gerne DIY-Ideen. Aber auch Eure Modebeiträge gefallen mir!


Öööööhm -  Aufgabe nicht vollständig erfüllt, ich soll ja noch andere Blogs taggen und selber Fragen stellen. Also, ich sag mal so: Das liefer ich nach :-)

Kommentare:

  1. Liebe Ida,

    ach, du bist herrlich sympathisch.... das mit dem Autokennzeichen kenn ich zu gut: bei mir ist es die E-Mail-Adresse, die ein guter Freund für mich angelegt hat:-)
    Schönes Wochenende
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ida,

    das ist herrlich zu lesen. Am Allerbesten finde ich ja Deine Berufsbezeichnung. Hihihi, mein Bruder macht nämlich das Gleiche. Wie schön dass wir so viel Sympathisches von Dir erfahren durften.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Klugscheißen kann man beruflich????? Das klingt ja jetzt seeeeeeeeeeeeeeeeehr interessant. ;-)
    *gröhl*

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ida,
    durch Zufall bin ich auf deinen Blog gestoßen und nun habe ich deine Antworten gelesen. Sehr interessant finde ich die Antwort auf deinen Beruf! Ich schaue mich jetzt noch ein wenig bei dir um.
    Liebe Grüße und bis bald Annisa

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Ida,
    haaaaaaaaaa äußerst sympathisch :-) Aber das warst du mir ja vorher auch schon. :-)
    Schön, dass du mich auch besucht hast .*freu freu*

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  6. Hej liebe Ida,
    echt klasse geschrieben. Ich habe mal wieder einige Gemeinsamkeiten festgestellt. Super - weiter so. Freue mich auf neue Posts von dir.
    GGGGGVLG Melly

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ida,
    symphatische und nette Antworten!
    Aber nach Spitzbergen würden mich keine 10 Pferde kriegen *bibbber*
    Einen ruhigen Sonntag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Sehr sympathisch ... ich bin auch Klugscheißerin von Beruf. Zum Glück muss ich das zuhause nicht auch noch machen. Ganz liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen