Neues aus

Neues aus

Dienstag, 3. Dezember 2013

Mal wieder ein Last-Minute-Geschenk





Die Weihnachtszeit ist die Zeit der netten Gesten und kleinen Geschenke.

Leider ist die Weihnachtszeit aber auch die Zeit der vielen Termine und vollen Kalender (und damit meine ich leider nicht nur den Adventskalender meiner Kinder...).

Deshalb habe ich mal wieder eine Last-Minute-Geschenkidee gebastelt, denn genau 15 Minuten bevor ich heute das Haus verlassen musste, fiel mir ein, dass eine liebe Kollegin Geburtstag hat. Und weil ich tatsächlich nur zehn Minuten (LAST-MINUTE, Mädels!) zum Basteln gebraucht habe, konnte ich noch schnell ein paar Fotos machen. 

Und so quasi einen Last-Minute-Creadienstag-Beitrag generieren.


Ja - lang genug drum herum geredet, hier ist also mein Geschenk.







Und Ihr werdet zu Recht bemerken, dass es meinem Adventskranz nicht unähnlich sieht.





Das Tolle daran ist aber, dass man es nachbasteln kann, ohne erst aufwändig dafür einkaufen zu müssen.





Hier also die Zutaten:

ein Blumenübertopf (den hat ja wohl jeder noch irgendwo liegen!)

etwas Sand aus der Sandkiste ODER dem Streusandeimer ODER dem Vogelbauer (bitte frisch!)

Steckmoos, übriggeblieben vom Adventsbasteln  (wenn keins da ist, macht das aber auch nichts)

Moos aus dem Garten ODER dem Park ODER der Wald

eine Kerze

Dekotüdelüt (Ehrlich, Mädels, das hat von Euch doch auch jede kistenweise rumliegen - gebt es doch zu!)







Kurzanleitung: 

Sand in Topf, Steckmoos auf Sand, Moos auf Steckmoos, Kerze in Topf mit Sand und Steckmoos und Moos. Alles noch nett betüddeln - fertig!







Liebe Grüße und vielen Dank für Eure lieben Kommentare, über die ich mich immer so sehr freue!!!




Bitte nicht böse sein, dass ich momentan so selten selber zum kommentieren komme. Ein Begründungsversuch findet sich in Zeile 2...

Eure Ida

Kommentare:

  1. Eine tolle Idee!! Sieht sehr schick aus!!
    Aber Dekotüdelkram? Kistenweise? Ich? Nööööööööööö!! *räusper*

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super schön aus😉 weniger ist oft mehr!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ida,
    schön hast du gezaubert!
    Ich gehöre nicht zur kommentierst du bei mir/kommentiere ich bei dir Fraktion!
    Jeder wie er mag und Zeit hat! Von daher, alles gut!
    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Tina/Bellazitronella4. Dezember 2013 um 05:24

    Liebe Ida,
    was für eine tolle Idee für ein kleines Geschenk. Ich würde mich da riesig darüber freuen. Schööööööön.....

    Alles Liebe
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ida
    Einfach sehr hübsch!!! Deine Freundin wird sich bestimmt dolle gefreut haben.
    Herzliche Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  6. Schlicht und schön♥ Besonders der lütte Zinkeimer gefällt mir. Hab einen schönen Tag, glg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ida,
    das ist eine ganz tolle Idee..... gefällt mir richtig gut und wie Du selbst sagst..... die "Zutaten" hat man eigentlich immer dazu im Haus.... werd ich mir merken, weils mir wirklich richtig gut gefällt.

    Dass die Adventszeit auch die stressigste Zeit ist, kann ich nur bestätigen.... dabei ist es soooo schade.... also müssen wir eben die kleinen feinen Momente genießen

    hab einen tollen -nicht allzu stressigen- Tag

    GLG
    Pamela

    AntwortenLöschen
  8. Natürlich geb ich das zu. Zweimal. Mindestens. ;)
    Zauberschönes Töpfchen, die graue Kerze find ich ganz großartig!!
    <3
    San

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Idee. Eigentlich so einfach aber man (frau) muss erst einmal darauf kommen. Danke für die Inspiration..... Liebe Grüße und eine schöne Adventzeit wünscht ....Ines

    AntwortenLöschen
  10. Huhu!

    Sehr schön..... weil´s einfach und nicht zu überladen ist!!
    Ich hab übrigens im Februar Geburtstag!!!! ;o)

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Das ist einfach eine tolle Idee!!! Die Zutaten hätte ich auch, aber ob ich spontan so einen Einfall gehabt hätte... Wie gut, dass Du uns mit so feinen Ideen auf die Sprünge hilfst :-)

    Lieben Gruß
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. ich mag es so gerne, wie dir solche dinge einfach so von der hand gehen :) einfach und geschmackvoll! und dein adventskranz fand ich auch schööööön!

    auch bei mir ist die zeit irgendwie merkwürdig knapp... so viele sachen zu erledigen, so viele termine - so geht es wohl uns allen... ich hoffe langsam wird es besser mit der besinnlichen adventszeit ;)

    liebe grüsse von aneta

    AntwortenLöschen
  13. Liebste Ida, da hat sich Deine Kollegin aber bestimmt sehr gefreut, das Töpfchen sieht wunderhübsch aus! Wenn Du so weitermachst, gebe ich Dir bald meinen Geburtstag durch...im März, da hast Du doch bestimmt keinen Stress mehr, oder *plinker,plinker* ;). Liebste Grüße, Rieke

    AntwortenLöschen
  14. Rundum gelungen das weihnachtliche Last Minute Geschenk :-)

    AntwortenLöschen