Neues aus

Neues aus

Sonntag, 24. November 2013

Teatime im Kaminzimmer






Obgleich ich warme Farben wie rot und braun momentan sehr schön und passend finde, bildet mein Kaminzimmer doch eine Ausnahme.







Hier herrschen dumpfe, metallische Töne vor: Bauernsilber, kombiniert mit Grün-, Türkis- und Goldtönen. Sie sind irgendwann gegen Ende des Sommers eingezogen und ich bin so entzückt von ihrem unaufdringlichen Charme, dass ich diesen Raum bisher einfach so gelassen habe, wie er ist.





Perfekt dazu finde ich die morbiden Farben der Hortensien, die nach meinem Geschmack im späten Herbst am schönsten sind.



(Der Engel am Fenster müsste mal weg...)



Gemütlich wird es mit indirektem Licht, vielen Kerzen, Decken, Kissen und Fellen.











Und natürlich mit einer schönen, dampfenden Tasse heißen Tee.







Dazu ein gutes Buch und der Tag ist gerettet.




Beim Lesen leisten mit Hirsch und Reh Gesellschaft - vielleicht sollte ich das Kaminzimmer in Jagdzimmer umbenennen?




An trüben Herbsttagen gibt es eigentlich nichts schöneres, 
als den Nachmittag in dieser Kuschelecke zu verbringen.




(...wenn man denn die Zeit dazu hat.)




Aber für ein Tässchen Tee und einen Keks aus der Dronning-Dose ist immer Zeit.




Manchmal sind es ja auch die kleinen Momente, die glücklich machen.

Eure Ida

Kommentare:

  1. Liebe Ida,
    ich wünsche dir eine guten Start in die neue Woche.
    Ja manchmal sind es die kleinen Dinge, die uns das größte Glück bescheren.
    Dein Kaminzimmer ist auch so richtig gemütlich. Gestern war ja so ein Tag , wo es hier nur geregnet hat. Herrliches Wetter zum faul sein :-)
    Schön hast du es!!Wie immer. Ich mag die Art wie du dekorierst und die Farben die du dafür wählst.

    Alles Liebe
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ida,
    Dein Kaminzimmer ist wirklich wunderschön..... herrlich wenn man so einen tollen Ort zum Zurückziehen hat.... und wenn er dann noch so schön dekoriert ist, macht es nochmal doppelt soviel Freude.
    Und ich teile Deine Ansicht: es sind manchmal nur die kleinen Dinge, die uns glücklich machen..... eigentlich sind es ja genau die!!!

    Hab einen tollen Start in die Woche
    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ida, dein Kaminzimmer ist wunderschön und sieht so gemütlich aus! Ich bin ja ein Fan der Kombi weiß und naturholzfarben! Dazu dann je nach Jahreszeit noch wenige Farbtupfer ! Du hast meine Wohnvorstellung perfekt umgesetzt. ich wünsche dir viele schöne Stunden in deinem Kaminzimmer. Liebe Grüße, Susanne aus Bayern

    AntwortenLöschen
  4. Hej Ida,
    sieht sehr gemütlich aus... die Dronning Dose kaufe ich auch sehr gerne als Geschenk- Die ist einfach der ultimative HIngucker :-))
    Liebe Grüße, Ilka

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ida,

    Da fällt mir nur ein Wort in den Sinn: Gemütlichkeit. So schön gemütlich und kuschelig hast du es dir gemacht, da fehlt nur noch ein bisschen Schnee und alles ist perfekt, gell:-)

    Herzliche Grüsse.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  6. Ja anders kann man deine Bilder nicht benennen....einfach sehr gemütlich und harmonisch!
    An dem Plätzchen kann man richtig seine Seele baumeln lassen und immer mal wieder einen Blick nach draußen werfen. Einfach toll!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Dein Kaminzimmer sieht sehr gemütlich aus und könnte glatt in einem schwedischen Haus sein... und Deine stilvolle Teekanne gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen
  8. es sind eigentlich immer die kleinen Momente♥ Danke für so einen kleinen Moment, ich finde deine Bilder wunderbar, gglg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  9. Christine Holzinger28. November 2013 um 09:48

    Hallo Ida,
    Ich finde dein Kaminzimmer unbeschreiblich gemütlich. Wenn man die Fotos so anschaut, hat man das Gefühl als wäre alles an dem richtigen Fleck. Irgendwie, jetzt nicht im negativen Sinne, wirkt das ganze wie ein Ausstellungszimmer weil einfach alles so schön geordnet und platziert sowie aufgeräumt ist. Wirklich zu beneiden. Wenn ich an einem Nachmittag lesen will, muss ich mir erstmal die Couch oder einen Sessel frei schaufeln. Und für so ein schönes Rückzugszimmer da ist mein kleines schönes Reiehenhaus einfach zu klein. Nicht dass es zu klein wäre, es befinden sich lediglich zu viele Bewohner darin. Das macht es mir unmöglich so einen Ort einzurichten. Und dann auch noch den Kindern hinterherräumen, das wäre einfach nur Chaos bei mir. Daher toller Beitrag tolles Zimmer :)
    Lg, Christine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christine,
    vielen Dank für Deinen netten, ausführlichen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Dir unser Kaminzimmer so gefällt,
    Liebe Grüße, Ida

    AntwortenLöschen