Neues aus

Neues aus

Sonntag, 28. Juli 2013

Erfrischungspause!

Sonnig und heiß ist es! 

Das schöne Wetter hat uns in den Garten gelockt und wir waren richtig fleißig.

Aber nach einer Weile braucht man dann wirklich eine Pause, und die haben wir uns auf einer Bank im Schatten unter unserer alten Eiche gegönnt. Perfekt wurde die Pause durch eine schnell zusammengerührte selbstgemachte Limonade.




(Jetzt weiß ich auch endlich, wozu ich diese dekorative Limonadenkiste nutzen kann!)







Und die geht so:
2-3 Zitronen auspressen, eventuell einige Scheibchen zum Dekorieren zur Seite stellen.




Frische Minze, die beim Unkrautzupfen angefallen ist, hinzugeben, mit Mineralwasser auffüllen und mit Rohrzucker süßen.






Schon fertig!





Leider hatten wir keine Eiswürfel, das wäre dann natürlich perfekt gewesen. Aber was soll's - die Pause haben wir so oder so genossen.






So, nun gehe ich auch schon wieder in den Garten, denn das Wetter muss man ausnutzen und es gibt noch sooo viel zu tun!




Euch allen ganz liebe Grüße, danke für Eure Treue und euren lieben Kommentare, ich freue mich über jeden Einzelnen riesig!!!

Eure Ida


Kommentare:

  1. Oh wie lecker - sommerlich fruchtig und sehr erfrischend. Genau das Richtige bei der Hitze! Und sicherlich schmeckts auch ohne Eiswürfel prima :-)
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Ida,
    das hört sich sehr lecker und erfrischend an.
    Deine Bilder sind auch so schön. Da bekommt gleich Lust auf die frische Limonade.
    Besonders süß finde ich die Kanne mit der Kuh!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ida,
    die Limo war bestimmt lecker und die Idee, die Kiste als Tablett zu verwenden, finde ich ganz zauberhaft. Schade, dass ich so etwas Schönes nicht zuhause habe ;-)

    LG Steffi =(^.^)=

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ida,

    so eine leckere, selbstgemachte Limonade bei den Temperaturen ist der reine Luxus! Tolle Bilder sind das. Die getupfte Kanne mit der glücklichen Kuh gefällt mir sehr, sehr gut!
    Ich hoffe, heute am Sonntag, darf dann nur noch im Garten entspannt werden :o) Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ida,
    oh ja,das sieht obererfrischend aus!
    Selbstgemachte Limonade schmeckt doch gleich besser und besteht nicht nur aus Zucker:)
    Hab noch einen angenehmen Sonntagabend!
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr erfrischender Post... genau richtig bei der Sommerhitze! Mit der (alten) Limonadenkiste hast Du die sauren Früchtchen toll in Szene gesetzt!

    Hab einen feinen Sonntagabend und liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ida, das sieht richtig erfrischend aus und ist echt eine gute Idee, die Limo selber zu machen, müsste man öfters tun. Die Limonadenkiste ist perfekt dazu.

    Schöne Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen